Objets trouvés Vernissage heute 18 Uhr

Ausstellung
Collage, Readymade, Objekt, Foto, Video, Bild

Den gefundenen Gegenstand – objet trouvé – haben vierzig Künstler zum Thema ihrer Kunst gemacht. Fundstücke aus dem Atelier, Ausgedientes im Haushalt, oder von der Straße Aufgelesenes dienen als Inspiration für Bild- und Videoarbeiten oder als integriertes Element einer Collage oder Skulptur. Eine Vorschau in Form eines Bildrätsels ist auf der EINTRITT FREI! Webseite zu sehen.
www.eintritt-frei-bochum.de/sonderausstellung-2020-1/

Die Künstlergruppe besteht aus Aktiven der jährlichen Veranstaltung „EINTRITT FREI! Offene Ateliers für Kunst und Design“. Erstmalig präsentieren sie sich in einer gemeinsamen Ausstellung, die bereits im Vorfeld des offenen Kunstwochenendes im März – schon im Februar, also – in einem leerstehenden Bochumer Ladenlokal.
Nach dem 20. Februar wandern die Exponate zurück in die einzelnen Ateliers und sind bei EINTRITT FREI! am 7. und 8. März wieder zu finden.